Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 11.09.2020

Mitverkauftes Inventar einer Ferienwohnung kein privates Veräußerungsgeschäft

Die Veräußerung einer Eigentumswohnung unterliegt der Besteuerung, nicht jedoch die Veräußerung des Inventars, wenn es sich um Wirtschaftsgüter des täglichen Gebrauchs handelt.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 11.09.2020

Musterklage zu Krankengeld und Rentenversicherungsbeiträgen

Der Bund der Steuerzahler fordert, dass auch Rentenbeiträge, die vom Krankengeld abgezogen werden, steuerlich anerkannt werden sollen. Deshalb unterstützt er die Klage einer Arbeitnehmerin vor dem Finanzgericht Köln.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 10.09.2020

Von Eltern unterstütztes Kind lebt mit Lebensgefährtem in einem Haushalt zusammen - Keine Kürzung des Unterhaltshöchstbetrags

Leistungen von Eltern für den Unterhalt ihres in Ausbildung befindlichen Kindes, für das kein Anspruch auf Kindergeld (mehr) besteht, sind im Rahmen der gesetzlichen Höchstbeträge als außergewöhnliche Belastungen steuermindernd zu berücksichtigen. Wenn das Kind mit einem Lebensgefährten, der über ausreichendes Einkommen verfügt, in einem gemeinsamen Haushalt lebt, wird der Höchstbetrag nicht gekürzt.

mehr
Steuern / Verfahrensrecht 
Donnerstag, 10.09.2020

Finanzamt muss Corona-Soforthilfe auf einem gepfändeten Pfändungsschutzkonto freigeben

Die Corona-Soforthilfe erfolgt ausschließlich zur Milderung der finanziellen Notlage des betroffenen Unternehmens im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie und dient nicht der Befriedigung von vor der Krise entstandenen Ansprüchen des Finanzamts. Eine Kontopfändung ist insoweit nicht rechtens.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 09.09.2020

Fehlende Einkunftserzielungsabsicht bei Vermietung einer als Homeoffice genutzten Wohnung - Badrenovierungskosten nicht abzugsfähig

Bei einer Gewerbeimmobilie kann die Berücksichtigung von Werbungskosten aus Vermietung und Verpachtung an einer fehlenden Überschusserzielungsabsicht scheitern.

mehr
Steuern / Verfahrensrecht 
Mittwoch, 09.09.2020

Geschäftsführerin einer insolventen GmbH muss für Nichtabführung von Lohnsteuer haften

Die Nichtabführung einzubehaltender und anzumeldender Lohnsteuer einer GmbH zu den gesetzlichen Fälligkeitszeitpunkten stellt regelmäßig eine zumindest grob fahrlässige Verletzung der Geschäftsführerpflichten dar.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 08.09.2020

Auflösung einer § 6b-EStG-Rücklage bei Verschmelzung von GmbH zwingend

Eine Auflösung der Rücklage nach § 6b EStG ist noch in der Bilanz der übertragenden GmbH vorzunehmen, auch wenn diese in dem jeweiligen Jahr verschmolzen wurde. Eine Übertragung auf Wirtschaftsgüter der übernehmenden GmbH ist nicht möglich.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 08.09.2020

Handwerkerkosten steuermindernd geltend machen

Kosten für handwerkliche Tätigkeiten im Privathaushalt können steuermindernd geltend gemacht werden, wenn eine ordnungsgemäße Rechnung vorliegt und diese per Überweisung bezahlt wird.

mehr
Steuern / Sonstige 
Montag, 07.09.2020

Steuerliche Behandlung der Kosten der erstmaligen Implementierung einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung

Jedes eingesetzte elektronische Aufzeichnungssystem sowie die damit zu führenden digitalen Aufzeichnungen müssen seit 01.01.2020 durch eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) geschützt werden. Das Bundesfinanzministerium hat sich zur steuerlichen Behandlung der verschiedenen Aufwendungen für die Implementierung einer TSE geäußert.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Montag, 07.09.2020

Hinweise zur Vergabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Die Vergabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer erfolgt ausschließlich auf schriftlichen Antrag. Dies gilt auch für allgemeine Fragen zur Vergabe bzw. zu allen Fragen bzgl. der gespeicherten Daten oder der Eintragung von Euroadressen.

mehr
<< zurückweiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.